sunnus
  Startseite
    Sonstiges
    Biografie
    Literatur
    Zeitgeschichte / Politik
    Marketing-Kommunikation
  Archiv
  Biografisches
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   sunnus

https://myblog.de/sunnus

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich las: Douglas Preston/Lincoln Cild: Formula Der Chemie Krimi

Seit über 50 Jahren lese ich Krimis ganz gern. DIE ZEIT machte in den letzten Oktober-Ausgaben Werbung für ihre Reihe "Wissenschafts-Krimis". Ich konnte nicht widerstehen und bestellte alle 12 Bände.

FORMULA sucht nach dem Elexier langen Lebens und tut dies im Stil von Edgar Ellen Poe. Selbst Schriftgard und -art sowie Seitenlayout (Format) ähnen dem alten Vorbild.
Das Buch ist recht spannend, hat aber Längen, die das Lektorat hätte bemerken müssen. Soviel "Vorbild" muß nicht unbedingt sein.
Der Roman hat mich viele Stunden gut unterhalten, auch wenn ich seitenweise der Story nicht mehr glauben konnte; zu phantastisch! Insofern ist er kein typischer Krimi.
28.10.09 00:08
 
Letzte Einträge: Ich las: Jaron Lanier: Wem gehört die Zukunft?, Ich las: Lily van Angeren-Franz: Polizeilich zwangsentführt, Ich las Bücher von Karl May, Ich las: Joachim Meyerhoff: Wann wird es endlich wieder, wie es nie war, Ich sah den Film im Fernsehen: Katharina von Bora, Ich las: Robert Gerwarth: Die Besiegten


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung