sunnus
  Startseite
    Sonstiges
    Biografie
    Literatur
    Zeitgeschichte / Politik
    Marketing-Kommunikation
  Archiv
  Biografisches
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   sunnus

http://myblog.de/sunnus

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich las: Noam Shpancer: Der gute Psychologe

Auf der 2. Innenseite heißt es:
"Er ist Psychologe, sein Spezialgebiet ist die Angst. Am Tag praktiziert er, am Abend erklärt er Studenten, was eine gute Therapie ausmacht. Als er wenig begeistert eine Nachtclubtänzerin mit Auftrittsphobie als Klientin annimmt, ahnt er nicht, wie sehr deren Probleme und Geheimnisse auf sein eigenes Leben abstrahlen werden. Denn plötzlich ist er gezwungen, sich mit seinen unausgesprochenen Ängsten und einer wehmütigen Liebe auseinanderzusetzen.
In scharfsichtigen Dialogen führt der Psychologe durch den Dschungel menschlicher Emotionen, in dem er sich selbst zu verlieren droht. Dieser wunderbar menschliche Roman ist literarische Lebenshilfe und Liebesgeschichte zugleich.
Noam Shpancer, Jahrgang 1959, wurde in einem Kibbuz geboren und lebt heute inden USA. Er ist Professor für klinische Psychologie an der Universität von Ohio und arbeitet auch als Therapeut. Sein Schwerpunkt liegt auf der Arbeit mit Angstpatienten. "Der gute Psychologe" ist sein erster Roman."

Weil ich mich (auch) für Psychologie interessiere, las ich das Buch und fand, die Romanhandlung dient einzig dem Zweck, Kenntnisse und Fähigkeiten des Autors darzustellen. Es ist weniger ein Roman als ein Sachbuch und könnte der Weiterbildung von Psychologen dienen. Viele Aussagen waren für mich daher nicht verständlich genug.
29.6.14 13:54
 
Letzte Einträge: Ich las: Jaron Lanier: Wem gehört die Zukunft?, Ich las: Lily van Angeren-Franz: Polizeilich zwangsentführt, Ich las Bücher von Karl May, Ich las: Joachim Meyerhoff: Wann wird es endlich wieder, wie es nie war, Ich sah den Film im Fernsehen: Katharina von Bora, Ich las: Robert Gerwarth: Die Besiegten


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung